Herzlich Willkommen - Offene Kirche 12.9.!

Wir freuen uns, dass Sie die Internetseite der Evangelischen Kirchengemeinde Trebbin besuchen.
Zum Trebbiner Pfarrsprengel gehören neben Trebbin auch die Orte Groß- und Kleinbeuthen, Thyrow, Kliestow, Klein Schulzendorf, Wiesenhagen und Ahrensdorf.

 

Am Sonntag, 12. September 2021 ist von 13-18 Uhr Offene Kirche - eine herzliche Einladung in die St. Marienkirche Trebbin!

 

Wir laden ein zu den Gottesdiensten in Trebbin (in der St. Marienkirche) und in Thyrow (in der Dorfkirche)!

 

Aktuell: Einladung zum Spielemarathon 22. August

Am Sonntag, den 22. August, öffnen wir von 10-18 Uhr den Garten der Kirchengemeinde in der Luckenwalder Str. 4 für euch. Entdeckt die vielen Spielmöglichkeiten, die wir für euch vorbereitet haben. Bringt auch euer Fahrrad mit.

Die Aktion wird nicht betreut, daher kommen Kinder bitte in Begleitung eines Erwachsenen.

Großer Familiengottesdienst - Einschulkinder besonders eingeladen

Am Sonntag, 29. August um 10.30 Uhr ist der Familiengottesdienst unter dem Motto

Los geht's - mit Gottes Segen!

Die Einschulkinder werden gesegnet - die Konfirmanden stellen sich vor - es gibt viel Musik vom Chor, vom Posaunenchor und von den Jungbläsern - die Gemeinde wird gebeten, über Wünsche für die bevorstehende Zeit nachzudenken.

Eine herzliche Einladung!

Jürg Albrecht Wildner

Die Kirchengemeinde wird von Pfarrer Jürg Albrecht Wildner betreut.

Kontakt: Kirchplatz 3, 14959 Trebbin 
Telefon: 033731/15572

Die Interessen der Mitglieder der Kirchengemeinde werden durch die Gemeindekirchenräte Trebbin und Thyrow vertreten. Außerdem wird dort in Beratungen demokratisch über die Belange der Kirchengemeinde entschieden.

Auf dieser Seite können Sie sich über das Gemeindeleben, den Pfarrer, die Gemeindekirchenräte und unsere Veranstaltungen informieren.

Gemeindebüro und Friedhofsverwaltung

Ansprechpartnerin: Frau Dagmar Roglin
14959 Trebbin, Berliner Str. 1a

Telefon: 033731/80806
Telefax: 033731/30166
E-Mail: trebbin@kkzf.de

Die Krippe in der Annenkapelle